Direkt zum Inhalt


Termine

  • ÜberLebensRaum Stadt

    Zu sehen sind Fotoarbeiten, Installationen, Skulpturen, Collagen und Gemälde. Zu sehen ist die Ausstellung vom 17. März bis 7. April samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Die Ausstellung ist aus einem Projekt von Misereor, der Katholischen Erwachsenenbildung Deutschlands und der Stiftung ZASS erwachsen.

    Weiterlesen
    +-
  • ÜberLebensRaum Stadt

    Die Ausstellung ist geöffnet.

    Weiterlesen
    +-
  • ÜberLebensRaum Stadt

    Zu sehen sind Fotoarbeiten, Installationen, Skulpturen, Collagen und Gemälde. Zu sehen ist die Ausstellung vom 17. März bis 7. April samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Die Ausstellung ist aus einem Projekt von Misereor, der Katholischen Erwachsenenbildung Deutschlands und der Stiftung ZASS erwachsen.

    Weiterlesen
    +-
  • Jetzt ist die Zeit +-

Endspurt der Stutenkerlaktion Mauritz-Ost

In den vergangenen Wochen begannen die Messdienerleiter am Kirchort Margareta mit dem Vorverkauf für die alljährliche Stutenkerlaktion zum Nikolaustag. Zum Preis von 2,50€/Stück können alle Gemeindemitglieder Ihren Liebsten einen leckeren Gruß zukommen lassen, welcher von den Messdienern in der Nacht vom 5. auf den 6.12. verteilt wird. Der Erlös der Aktion kommt  der Messdienerarbeit zugute.

Gruß- und Bestellkarten liegen noch in der Konrad- und Margaretenkirche aus und stehen auch hier zum Download bereit. Ausgefüllte Karten werden noch von den Messdienern persönlich am 25.11.18 nach der Messe in der Margaretenkirche entgegengenommen. Weiter besteht noch bis zum 27.11.18, 18 Uhr die Möglichkeit ausgefüllte Karten+Geld in einem Umschlag im Pfarrbüro an der Margaretenkirche (Hegerskamp) abzugeben.

Pro Empfänger bitte nur eine Karte ausfüllen und die Anzahl der gewünschten Stutenkerle angeben.

Das Verteilgebiet ist leider begrenzt und  auf den Stutenkerlkarten eingezeichnet - für nächstes Jahr werden bereits die Köpfe zusammengesteckt die Stutenkerlaktion auszuweiten  - lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns darauf auch im diesem Jahr wieder für Sie den Nikolaus spielen zu dürfen und möglichst vielen Menschen eine kleine Freude zu bereiten!

Die Messdienerleiter vom Kirchort Margareta