Pilgern - Gemeinsam auf dem Weg

02.03.2018

Herzliche Einladung zu einem besonderen Pilgerwandern-Angebot zur Entschleunigung im August 2018!

Sich im Alltag ab und an Zeiten der Entschleunigung zu gönnen und dabei im eigenen Leben Haltepunkte und Oasen zu entdecken, ist wichtig - und zugleich auch wunderschön.

Wir werden Abschnitte des Soonwaldsteiges und des Hunsrücksteiges unter die Füße nehmen und für jeweils zwei Nächte in zwei kleineren Landhotels unterkommen. Die Wälder und Wiesen, Höhen und Täler des Hunsrücks und vor allem auch die wunderbaren, eindrucksvollen Fernsichten laden uns ein, den Alltag hinter uns zu lassen - damit wir uns selbst auf die Spur kommen können - und all dem, was uns bewegt und lähmt. Die Tage sind geprägt von spirituellen Impulsen, ausgedehnten Zeiten der Stille und all dem, was wir unterwegs erleben.

  • Wann: Mittwoch, 22. August (Vormittag), bis Sonntag, 26. August (früher Abend) 2018.

Wir starten am Mittwoch nach einer gemeinsamen Anreise (Abfahrt in Münster um 8.15 Uhr oder in Hausdülmen um 9:00 Uhr) zum Auftakt mit einem kurzen und beeindruckenden Wegstück. Der Abschluss ist am Sonntagmittag.

  • Wegstrecken: pro Tag ca. 25 km
  • Kosten: insgesamt ca. 250,00 Euro pro Person (Unterkunft und Verpflegung)
  • Anmeldung: im Gemeindebüro St. Joseph, Dülmen (Tel. 02594-2483) oder im Pfarrbüro St. Mauritz, Münster (Tel.: 0251-6201200100) bis spätestens zum 22. juni 2018 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Dr. Leo Wittenbecher (wittenbecher@bistum-muenster.de)

 

(Titelbild: fotolia.com#beatuerk)

Das könnte sie auch interessieren

"Kirche im freien Fall!?" Am vergangenen Wochenende haben sich 12 Gemeindemitglieder auf eine Exkursion in... [mehr]
Das Herz-Jesu-Fest ist für den Kirchort Herz Jesu stets doppelter Anlass zur Freude, denn gefeiert wird nicht... [mehr]
Einen ersten spannenden Abend zum Thema „Gott in der Wüste erfahren“ erlebten rund 25 Interessierte am 14.... [mehr]