Direkt zum Inhalt

Nikolausfeier in der Flüchtlingsunterkunft an der Warendorfer Strasse

Am 14. Dezember fand in der Flüchtlingsunterkunft an der Warendorfer Strasse die diesjährige Nikolausfeier statt. Für die Kinder gab es einen kleinen Laternenumzug auf dem Gelände der Unterkunft um anschließend gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern im Aufenthaltsraum der Einrichtung mit Mandarinen, Keksen und Nüssen auf die Ankunft des Nikolaus zu warten.

Dieser hatte als Überraschung für jedes Kind und jeden Jugendlichen ein Geschenk dabei. Unterstützung erhielt das Vorbereitungsteam durch das ehrenamtliche Engagement der Frauen, die seit vielen Jahren Ihre Zeit mit Spiel- und Bastelangeboten den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung stellen. 

Fotos und Bericht Claudia Hütterman