Direkt zum Inhalt


Termine

  • ÜberLebensRaum Stadt

    Zu sehen sind Fotoarbeiten, Installationen, Skulpturen, Collagen und Gemälde. Zu sehen ist die Ausstellung vom 17. März bis 7. April samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Die Ausstellung ist aus einem Projekt von Misereor, der Katholischen Erwachsenenbildung Deutschlands und der Stiftung ZASS erwachsen.

    Weiterlesen
    +-
  • ÜberLebensRaum Stadt

    Die Ausstellung ist geöffnet.

    Weiterlesen
    +-
  • ÜberLebensRaum Stadt

    Zu sehen sind Fotoarbeiten, Installationen, Skulpturen, Collagen und Gemälde. Zu sehen ist die Ausstellung vom 17. März bis 7. April samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Die Ausstellung ist aus einem Projekt von Misereor, der Katholischen Erwachsenenbildung Deutschlands und der Stiftung ZASS erwachsen.

    Weiterlesen
    +-
  • Jetzt ist die Zeit +-

Familienkonzert in der Konradkirche

?Auf Weihnachten zu? bewegten sich am 3. Adventssonntag in der Konradkirche viele Musikakteure und Zuhörer beim Konzert für Familien und Freunde. In 90 abwechslungsreichen Minuten erklangen Holzblas- und Blechblasinstrumente, Glockenspiel, Gitarre, Geige, Klavier und viele sangesfreudige Stimmen.

Das ?Konzert für Musikfreunde aus und um St. Konrad? fügte in diesem Jahr mit dem Blechbläserensemble Sankt Mauritz (Leitung: Thomas Stählker), Wonderbrass (Leitung: Susanne Tyczewski), dem Chor der Pleisterschule (Leitung: Eliana Barrufol), kleinen Ensembles aus Familien und Freunden sowie mit den kirchorteigenen Ensembles Junge Bläser St. Konrad und Cantabile St. Konrad (Leitung: Susanne Tyczewski) ein weiteres Teil in das musikalische Puzzle des Kirchorts ein.

Nach dem Konzert hatte der Ortsgemeinderat in das Konradhaus zu Getränken und kleinen Snacks eingeladen. Die Spenden der Zuhörer kommen dem Innenanstrich der Konradkirche zugute.

Susanne Tyczewski