Direkt zum Inhalt

Abfallberatung beim Internationalen Frauentreff

Herrn Ayobi

Am 27.02.2020 hatten die Frauen vom Internationalen Frauentreff Herrn Ayobi von den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster zu ihrem Treffen eingeladen, um Informationen zum Thema „Abfalltrennung“ zu erhalten. Auf sehr unterhaltsame und verständliche Weise hat Herr Ayobi erklärt, wie wichtig Abfalltrennung ist und welcher Abfall in welche Tonne gehört – z.B. die Windeln in die Restmülltonne, der leere Joghurtbecher in die gelbe Tonne und das alte Frittierfett in einem Behälter abgefüllt zum Recyclinghof. Auch die in Münster neue gelbe Tonne war ein Thema des Abends. In lockerer Atmosphäre konnten die Frauen ihr Wissen zum Thema Abfalltrennung testen und erweitern. Sie sind hochmotiviert, dieses auch im Alltag umzusetzen.

Herzlichen Dank an Herrn Ayobi für die gelungene Veranstaltung!

Die „Internationale Frauengruppe“, bestehend aus ca. 25 Frauen, die überwiegend aus Syrien stammen, trifft sich zweimal monatlich in der Alten Apotheke an der Wolbeckerstrasse, um miteinander ins Gespräch zu kommen oder sich zu unterschiedlichen Themen - auch mit Unterstützung durch Referentinnen - auszutauschen.
Die Gruppe wird durch Frauen aus der Gemeinde ehrenamtlich unterstützt.