Männer-Nacht-Wallfahrt

15.10.2018

Unter dem Motto "Helden der Nacht" treffen sich zwölf Männer aus Sankt Mauritz zur Wallfahrt nach Gerleve in Billerbeck. Dort warten schon weitere neun Männer aus Billerbeck und weiteren Orten.   Am Sterbeort des Heiligen Ludger ist im Südturm des Domes eine Kapelle eingerichtet. Hier beginnt der Weg mit einer Betrachtung des Heiligen, der im Autrag Karl des Großen missionierte. Der vor einigen Jahren neu erstellte Sint Lürs Pilgerweg führt zwischen Feldern und durch Wälder der untergehenden Sonne entgegen. Auf dem Weg sollten zwei biblische Personen zu Wort kommen. Jakob, der am Jabok mit Gott ringt und Paulus, der bei der Christenverfolgung vor Damaskus vom Pferd stürzt. Beide Männer stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben. Am Kloster Gerleve treffen weitere Gruppe aus Nottuln, Coesfeld, Lette und Rorup dazu. Die insgesamt über 80 Männer werden von Abt Laurentius Schlieker begrüßt. Die Hl. Messe mit Domvikar Dr. Michael Höffner rund um den Altar der Klosterkirche (Fotos) nimmt die oft ambivalenten Erfahrungen des "modernen" Mannes in den Blick. Bitte lesen Sie auch den Bericht auf der Internetseite des Bis tums: https://www.bistum-muenster.de/startseite_aktuelles/newsuebersicht/news_...

Bilder Galerie: 

Das könnte sie auch interessieren

Weg im Münsterland
Unter diesem Thema lud der Kirchort Margareta die Gäste des Campingplatzes Münster zu einer gemeinsamen... [mehr]
Die Regenmassen vom vergangenen Montag haben vielen Münsteranern enorme Schäden an ihren Häusern und... [mehr]
Dass der St.-Paulus-Dom durchaus auch ein besonderer Frauenort ist, dafür treten 24 engagierte Christinnen... [mehr]