Projektchor Konrad/Margareta

 

Der Projektchor an der Maragaretakirche ist zur Zeit der ehemligen St. Benedikt-Gemeinde, jetzt die Kirchorte Konrad und Margareta, im Jahre 2009 aus der Taufe gehoben worden. Angesprochen fühlen sollen sich Musik- und Sangesinteressierte, die eher die „freie Mitarbeit“ in einem Chor anstreben und somit nur zu ein oder zwei Anlässen pro Jahr mitmachen möchten. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Neuem Geistlichen Liedgut (NGL) oder auch bei Gesängen von Huub Oosterhuis & Co, welche bei ca. zwei bis drei Anlässen pro Jahr zum Auftritt gelangen. In ca. fünf bis sieben Proben wird an den Lieder gefeilt um jedes Mal auf’s Neue die Gottesdienste schwungvoll mitgestalten zu können und Jung und Alt zu begeistern! Bei Auftritten in der Margaretakirche werden wir zudem von der Band der Familiengottesdienste musikalisch unterstützt.

Interessierte Sängerinnen und Sänger, oder solche, die es werden wollen und noch nie in einem Chor gesungen haben, können sich über Aushänge und Handzettel in den Kirchen, über diese Homepage sowie beim Chorleiter über die nächsten Projekte und Probentermine informieren. 

AKTUELLE TERMINE!

 

Derzeit sind keine Termine für den Projektchor in Planung, nach den Osterferien 2017 gibt es hier neue Informationen.

 

Alle Probentermine:

 

Derzeit sind keine Termine für den Projektchor in Planung, nach den Osterferien 2017 gibt es hier neue Informationen.

 

 

Das könnte sie auch interessieren

"Wovon das Herz voll ist, davon singt der Mund" - und von Musik in allen Facetten, von Gregorianik bis Pop,... [mehr]
Einen profilierten Schwerpunkt auf das Thema "Bildung" zu setzen, liegt nach der Analyse des Sozialraums... [mehr]
Hier eine kleine Sammlung externer Links über die Orgeln unserer Gemeinde: Erphokirche:... [mehr]