Über 270 Stutenkerle unterwegs

06.12.2017

Wochenlang war sie vorbereitet worden, die Stutenkerlaktion der Messdiener am Kirchort Margareta. Nach den Gottesdiensten und bei vielen anderen Gelegenheiten konnte man kleine Zettel erwerben und mit einer Grußbotschaft versehen. Mit diesen Grüßen ausgestattet machten sich am Vorabend des Nikolaustages über 270 Stutenkerle - ein neuer Rekord - auf den Weg zu den Gemeindemitgliedern, 15 Messdienerleiter*innen unterstützen den Hl.Nikolaus bei seiner Arbeit und transportierten zu Fuß, auf dem Fahrrad, auf Inlinern und mit dem Auto die leckeren Weckmänner in die Häuser, wo sie oftmals Überraschung, immer aber Freude und Dankbarkeit auslösten. Da auch noch ein schöner Geldbetrag für die Messdienerkasse übrig bliebt, gab es bei dieser schon traditionellen Aktion am Ende nur Gewinner. Die Messdienerschaft bedankt sich für das große Interesse und die Unterstützung der Aktion. Auf einen neuen Stutenkerl-Rekord im nächsten Jahr!

Das könnte sie auch interessieren

„Einen schönen Sonntag!"- so wurde zum 1. Familienfrühstück in Mauritz-Ost in das Pfarrzentrum an der... [mehr]
Im Advent gibt es nicht nur die Gedenktage von Nikolaus und Barbara, sondern auch das Fest zu Ehren der Hl.... [mehr]
Und wieder bewährte sich die Kooperation des „Treff am Turm“ mit dem Kinder- und Jugendtreff „Cross Over“ in... [mehr]