Schau hin nach Golgatha

19.04.2014

Mit Motetten von Lotti, Gasparini, Silcher und Kodaly sowie Chorälen aus der Johannespassion von J.S. Bach gestaltete das Vokalensemble Cantabile die Karfreitagsliturgie in St. Konrad.

Damit ging zugleich die Reihe „Musikalische Impulse zur Fastenzeit und Passion“ zu Ende, mit der unterschiedliche Vokal- und Instrumentalgruppen einer erfreulich großen Zahl von Zuhörern nach der Samstagabendmesse während der letzten Wochen geistliche Musik präsentiert hatten.

Allen Mitwirkenden sei auch an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt. Auf Wiederhören im nächsten Jahr!

Bilder Galerie: 

Das könnte sie auch interessieren

"Kirche im freien Fall!?" Am vergangenen Wochenende haben sich 12 Gemeindemitglieder auf eine Exkursion in... [mehr]
Cantabile St. Konrad Musikalische Impulse zur Fastenzeit und Passion 2014 Im Anschluss an die... [mehr]
Nahezu vollständig versammelt sich der OGR am Kirchort Konrad am 20. Mai. Als Gast nahm Gabriele Haubner, die... [mehr]