Leben am Kirchort

Die Gemeinde am Kirchort Herz Jesu geht seit langem offene Wege in der Seelsorge. Der ehemalige Pfarrgemeinderat hatte sich als eine Leitlinie seines Handelns gesetzt, dass die Gemeinde die Herausforderungen der Zeit und die Bedürfnisse der Menschen in ihrem säkularen, urbanen Umfeld - mit ihrer Nähe zum Hafen, Szenevierteln, einem jungen Wohnumfeld - wahr- und aufnimmt. Dies ist in der Art unserer Seelsorge sichtbar, die ...

  • auf die Menschen zugeht. Denen, die nicht mehr zur Kirche kommen, für die auch die Schwelle des Pfarrheims zu hoch ist, möchten wir entgegen gehen, um ihnen an den Orten zu begegnen, an denen sich ihr Leben abspielt. Die Fragen der Menschen von heute sollen in einen Dialog mit der Botschaft des Evangeliums gebracht werden.
  • dem Bedürfnis nach geistlichem Leben, nach spiritueller Tiefe entgegen kommt.
  • Räume für Begegnung schafft.

Aufgrund dieser Grundausrichtung und der bereits etablierten Formen offener Kontaktmöglichkeiten durch Liturgie, Musik und Spiritualität wird dieses Engagement weiterhin gestärkt. Es hat "Leuchtturm"-Charakter für die gesamte Pfarrei. Neben den Grunddiensten der Kirche ist der Kirchort Herz Jesu daher Profilort für evangelisierende, aufsuchende Pastoral

Das könnte sie auch interessieren

Der Kammerchor an der Herz-Jesu-Kirche wurde im Mai 2005 von Michael Schmutte gegründet, um der vokalen... [mehr]
In unsere Pfarrei feiern wir jedes Jahr Erstkommunion. Es geht darum als Familie auf dem Glaubensweg weiter... [mehr]
Der Kirchort Herz Jesu liegt im südlichen Gebiet unserer Pfarrei: von der Manfred-von-Richthofen-Straße bis... [mehr]