Angebote für Senioren am Kirchort Edith Stein

Seniorentanz

Frohe Menschen und Musik
Bieten Dir ein Neues Glück
Wo man tanzt wochein, wochaus,
Fühlst Du Dich gleich zu Haus.
Manche Freundschaft schon entstand,
Reicht man sich beim Tanz die Hand.

Wir sind eine Gruppe von gesundheitsbewussten Frauen und Männern, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Tanzen trifft.

Seniorentanz, das ist eine eigene, altersgemäße Tanzdisziplin, die in ihren Formen auf gleichberechtigte Partner eingestellt ist. Seniorentanz, das ist die eleganteste Form des Trainings für ältere Menschen, die den Anforderungen der Sportärzte entspricht. Seniorentanz, das ist ein wesentlicher Beitrag zu sozialem Wohlbefinden und ein Anstoß für das Mitschwingen geistig-seelischer Kräfte, die seinen besonderen Bildungswert ausmachen. Seniorentanz ist kein Allheilmittel. Aber er birgt ungeahnte Möglichkeiten, die "späteren Jahre" zu einem gehaltreichen Lebensabschnitt zu gestalten.

Herzlich laden wir alle Frauen und Männer zum Mittanzen ins Piuspfarrheim ein, immer montags von 9.30 Uhr bis 11 Uhr. Unsere Tanzleiterin ist Cilly Holtmann.

"O Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen." (Hl. Augustinus)

Doppelkopf

Jeden Montag von 15 bis 18 Uhr kommen im Erpho-Pfarrheim spielfreudige Seniorinnen und Senioren zusammen, um in kleinen Gruppen Doppelkopf zu spielen, neuerdings auch Rummykub oder Canasta. Spielend werden so Kontakte geknüpft, und außerdem trägt Gedächtnistraining  dazu bei, im Alter fit zu bleiben.

Haben auch Sie Interesse? Dann schauen Sie doch einmal rein oder wenden Sie sich an die Kontaktperson Hilde Julius, Telefon 871 48 30.

Nachmittag für Ältere

Unsere Nachmittage für Ältere sind eine abwechslungsreiche Möglichkeit, anderen Menschen in lockerer Atmosphäre zu begegnen.
Die Treffen finden jeden zweiten Mittwoch im Monat statt. In der Regel beginnen die Nachmittage mit einem Gottesdienst um 15 Uhr mit anschließender Begegnung beim Kaffeetrinken. Jeder ist herzlich willkommen! Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Nach dem Kaffeetrinken folgt meist ein kleiner Programmpunkt. Wir singen gemeinsam Lieder oder sehen interessante Diavorträge. Die Senioren können oft auch selbst kreativ werden. Zu Festen und Feiertagen haben wir ein besonderes Programm, wie zum Beispiel Musik und Lustiges zu Karneval oder auch Meditatives zu Weihnachten und Ostern. Zudem bieten wir zweimal im Jahr, jeweils im Mai und im September, Halbtagesfahrten an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schauen Sie auch bei den Angeboten des Seniorenbüros unserer Pfarrei.

Das könnte sie auch interessieren

Die Katholische Arbeiterbewegung ist ein Sozialverband, der seine Wurzeln in der christlichen... [mehr]
Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist eine Gemeinschaft von Frauen, die einander helfen,... [mehr]
Herzliche Einladung zu neuen Angeboten für Exerzitien, Besinnungstagen und einen Oasentag. Die Tage werden... [mehr]